Schwedenhappen dominieren in Kontiolathi

Wie zuvor beim Sprint der Herren, belegten zwei Schwestern die Podestplätze beim 7,5 Km Damensprint in Kontiolathi. Bei schwierigen äußerlichen Bedingungen, und teilweise starkem Wind ließ sich die bärenstarke Schwedin Hana Oeberg den Sieg nicht nehmen und siegte vor Anais Chevalier- Bouchet aus Frankreich auf Platz zwei und ihrer jüngeren Schwester Elvira als Drittplatzierte. Der undankbare vierte Platz ging an…

Boedium in Kontiolahti

Tarje Boe aus Norwegen gewinnt den 10 Km Herrensprint in der zweiten Weltcupwoche von Kontiolathi, dem Ersatzweltcup von Östersund, mit einer fehlerfreien Schießleistung.  Sein Bruder Johannes Thingnes erkämpft sich mit einem Schießfehler Platz Drei. Platz zwei ging an Arnd Peiffer vom DSV, der ebenfalls ohne einen Fehlschuss das Rennen beendete. Eine geschlossene Mannschaftsleistung lieferte das Norwegische Team mit den Plätzen…

Granerud gewinnt seinen ersten Weltcup

Der 24.-jährige Norweger Halvor Granerud konnte nach zwei guten vierten Plätzen in den letzten Springen seinen ersten Weltcupsieg einfahren. Mit 10 Punkten Vorsprung gewann er gegen einen weiter stark auftretenden Markus Eisenbichler, der weiterhin an der Spitze des Gesamtweltcup steht. Auf dem dritten Platz konnte sich der Pole Dawid Kubacki platzieren. Der Vierschanzentournee-Sieger zeigt, dass mit ihm weiterhin ganz vorne…

An Norwegen und Russland führt im Langlauf kein Weg vorbei

Die beiden norwegischen Überflieger Therese Johaug und Johannes Hosflot Klaebo haben sich im heutigen Verfolgerrennen in Ruka wieder an die Spitze des Feldes gesetzt. Beide gewinnen damit ihr zweites Rennen im finnischen Ruka. Mit einem Abstand von 47 Sek. folgte die Russin Tatiana Sorina vor der Schwedin Ebba Andersson. Bei den Männern ging die Entscheidung jedoch deutlich knapper aus. Mit…

Schweden dominiert vor Norwegen

Beim Sprintwettkampf der Damen im finnischen Kontiolahti konnten sich erneuet die Schwedinnen mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung hervortun. Ganz oben auf dem Podium stand Hannah Öberg mit einer fehlerfreien Runde und schnellen Skiern. Fehlerfrei schießen war sowieso das Maß aller Dinge, denn auch auf Platz Zwei un Drei konnten zwei Norwegerinnen ohne einen Schießfehler behaupten. Marte Olsbu Roiseland konnte, nach ihrer…

The King is back: Boe gewinnt Sprint

Nachdem Johannes Thingnes Boe gestern noch den Newcomer Sturla Laegreid den Vortritt lassen musste, lieferte er heute im Sprint von Kontiolahti eine fehlerfreie Glanzleistung ab. Zweiter wurde, in einem Rennen indem es bis zum Schluss spannend blieb, der Schwede Sebastian Samuelsson. Und die schwedischen Biathleten taten es den erfolgreichen Damen gestern gleich und stellten auch den dritten Platz mit Martin…

Eisenbichler siegt in Ruka – Polen mit starker Teamleistung

Am heutigen Wettkampftag in Ruka Kuusamo sprang Markus Eisenbilcher erneut an die Spitze und sicherte sich so den zweiten Weltcupsieg hintereinander. Auf den Plätzen Zwei und Drei folgten ihm die beiden polnischen Springer Piotr Zyla und Dawid Kubacki. Damit baut der deutsche Springer seinen Vorsprung im Gesamtweltcup mächtig aus und führt nun mit 75 Punkten vor Piotre Zyla und Karl…

Team Norwegen und Russland stark in Ruka

Im Skilanglauf Weltcuprennen 15Km klassisch waren die Langläufer des norwegischen und des russischen Teams nicht zu schlagen. Gewinnen konnte der norwegische Ausnahmeläufer Johannes Hosflot Klaebo vor den beiden Russen Alexey Chervotkin und Alexander Bolshunov. Des Weiteren konnten sich zwei weitere Norweger und drei russische Läufer unter den Top 10 platzieren. Bei den Damen hieß die Gewinnerin Therese Johaug vor den…

Knapper Rennausgang bei den Biathlon Damen

Beim Biathlon Einzelwettkampf der Damen gab es ein Kopf-an-Kopf-rennen zwischen der Italienerin Dorothea Wierer und der deutschen Denis Herrmann. Diesen konnte Wierer am Ende mit 0,8sek. Vorsprung und einer fehlerfreien Schießleistung dann ganz knapp gewinnen. Denise Herrmann hatte im Liegend-Schießen einen Fehler zu verzeichnen und kämpfte sich durch eine tolle Laufleistung auf den knappen zweiten Platz. Auf Platz drei kam…

Überraschungssieg des Norwegers Sturla Laegreid

Heute starten die Biathleten in die spezielle Wintersaison. Den Anfang machten die Herren in einem 20Km Einzelwettkampf. In einer eher tiefen Loipe hatten die kämpften die Biathleten ohne Zuschauer, die aufgrund der Coronaentwicklungen in Finnland doch nicht ins Stadion durften, um das erste Podium der Saison. Dabei gab es eine große Überraschung: Der 23-jährige Newcomer Sturla Laegreid sicherte sich mit…