So bereitest du dich auf die Langlaufsaison vor

(Foto: Val Thoermer/shutterstock.com) Langlauf ist der ideale Sport für alle, die sich im Winter gelenkschonend, ausdauerfördernd und mit schönem Naturerlebnis bewegen möchten. Langlaufloipen sind mittlerweile in fast allen Wintersportorten und vielen städtischen Parkanlagen angelegt und laden zu entspannten Touren ein. Die Anforderungen an die körperliche Leistungsfähigkeit sind niedriger als beim Alpinski und das Verletzungsrisiko liegt für einigermaßen geübte Läufer nicht…

EINBLICKE IN DEN GENERATIONENAUSTAUSCH

Wir sind die GenerationXx – Wir möchten euch helfen, eure schwierigsten Herausforderungen zu meistern, indem wir Erfahrungen miteinander teilen. Jüngere Generationen können von erfahrenen Generationen Werte wie Geduld und Kampfgeist lernen – so wie ältere Menschen von der Unbeschwertheit und dem Mut der Jüngeren profitieren können. Wir von Kinetixx glauben an den sportlichen Fortschritt und den Mehrwert eines Austauschs zwischen…

KinetiXx Handschuhe in Paris

Es ist Montagabend in Paris und im Musée Grévin, dem Wachsfigurenkabinett der Hauptstadt Frankreichs, warten im Theater über hundert geladene Gäste gespannt auf einen Ausnahme-Athleten. Mit viel Applaus wird der Biathlon-Star Martin Fourcade von Freunden, Partnern und Familie in Empfang genommen. Dann wird es spannend, denn es ist die Premiere einer neuen Wachsfigur im Museum, in dem schon die großen…

Sigi Heinrich-Blog: Wachablösungen

Wir schlagen ein neues Biathlon-Kapitel auf. Nichts ist nach dieser Saison so, wie es früher einmal war. Als hätte jemand dem Establishment den Teppich unter den Füssen weggezogen um neuen Namen an der Spitze Platz zu machen. Entscheidungen fielen, die sporthistorischen Charakter haben. Bei den Damen dominierten in der Vergangenheit  immer die grossen Biathlon-Nationen Norwegen, Deutschland, Frankreich und Schweden in…

Sigi Heinrich-Blog: Chance für die zweite Reihe

Die Elche, zumindest die schwedischen, habe wieder Ruhe vor uns. Die Weltmeisterschaft ist vorbei und es gilt, noch ein letztes Mal die Kräfte zu mobilisieren. Noch drei Wettkämpfe in vier Tagen beanspruchen am berühmten Holmenkollen in Oslo (siehe Bild) noch einmal Körper und Geist. Für die Männer gibt es dabei nicht mal einen Ruhetag, was nicht allen sonderlich gefällt, zumal…

Elchgeflüster: Sigi`s WM-Tagebuch

Ein letztes Mal noch aufbäumen. Schlussspurt. Wo sind sie, die Reserven? Alle aufgebraucht? Verdammt, es muss doch noch ein Rest vorhanden sein. Irgendwo versteckt eine winzige Energiequelle, die wir noch anzapfen können. Schließlich ist nach der Weltmeisterschaft vor dem Weltcup-Finale. Von wegen Saisonende. Wieder Koffer einpacken, auspacken. Das Leben im Biathlon-Zirkus ist bei weitem nicht so glamourös, wie viele glauben.…

Elchgeflüster: Sigi`s WM-Tagebuch

Noch gibt es keine köngliche Lounge im Nationalen Biathlon-Stadion von Östersund. Aber vielleicht ändert sich das bald, denn heute wird es schwer adelig werden bei der Biathlon-Weltmeisterschaft. Kronprinzessin Viktoria besucht  mit ihrem Gemahl (so sagt man das glaube ich in diesen Kreisen) Prinz Daniel die heimliche Prinzessin dieser Tage: Hanna Oeberg, die Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Einzel. Das scheint sich…

Elchgeflüster: Sigi`s WM-Tagebuch

Das Bild, dass Ihr oben seht, ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem täglichen Legendenauftritt während der Biathlon-Weltmeisterschaft in Östersund. Matthias Simmen (links) aus der Schweiz war der erste Eidgenosse, der im Weltcup auf das Podium kam. In seiner Heimat Realp haben sie ihn danach mit einer Pferdekutsche durch den Ort gefahren. Tomaz Globocnik (Mitte) war in seiner Glanzzeit bei…