WM Seefeld 2019: Kombinierer Eric Frenzel holt WM Gold

Der DSV- Kombinierer Eric Frenzel hat bei den WM – Titelkämpfen in Seefeld seinen sechsten Weltmeister-Titel gewonnen.

Für ihn war es bereits die 13 Medaille bei einer Weltmeisterschaft.
Der 30-Jährige siegte nach einem Supersprung von derGroßschanze und einem zehn-
Kilometer-Lauf vor Jan Schmid aus Norwegen und dem Österreicher Franz-Josef Rehrl, der die erste Medaille für das Gastgeberland  Österreich gewann.
Ergebnisse Nordic Combined Individual Gundersen LH/ 10 Km
1. Eric Frenzel, GER                 23.43,0 Min.
2. Jan Schmid, NOR               + 4,3 Sek.
3. Franz-Josef Rehrl, AUT     + 8,7 Sek.
Ich hatte den ganzen Tag über ein super Gefühl, und konnte mit meinem guten Sprung den Grundstein für den  WM-Sieg legen. Seefeld liegt mir einfach, und ich fühle mich hier immer sehr woh, habe aber auch immer wieder Druck auf`s Neue.“ Eric Frenzel

Leave a comment