Sigi Heinrich-Blog: Olympia-Opfer

Einmal in vier Jahren. Eine Chance, vielleicht zwei, um in die olympische Geschichte einzugehen. Anonyme Umfragen unter Sportlern haben zum Teil bedenkliche Resultate gebracht. Um eine Goldmedaille zu gewinnen sind mehr als man ahnen möchte viele sogar bereit, ihre Gesundheit zu opfern, denn  jeder weiss: Nur mit der absoluten Krönung der sportlichen Karriere ist ein Auskommen auch nach deren Ende…