Maxim Tsvetkov mit Russland Staffelsieger in Oberhof – Martin Fourcade Zweiter mit Frankreich – Österreich auf Platz drei

Mit Maxim Tsvetkov als Startläufer, der eine sehr gute Leistung ablieferte sicherte
sich Russlands Herrenstaffel den Sieg über 4X 7,5 Km im Regenrennen von Oberhof, das von zahlreichen Stürzen gezeichnet war. Ein souveräner Martin Fourcade belegte nach einer famosen Aufholjagd noch Platz zwei vor Österreich mit Julian Eberhard.

Ergebnisse 4X 7,5 Km Herrenstaffel,Oberhof:

1.Russland      1.20.54,3 Std.
2.Frankreich   + 1.01,1 Min.
3.Österreich    +2.18,6 Min.

Das ich heute einen Staffeleinsatz bekommen habe freut mich sehr, dann aber hier noch zu gewinnen macht mich sprachlos. Ich bin sehr glücklich.“ Maxim Tsvetkov

 

Eigentlich wollte ich heute die Staffel nicht laufe, doch ich habe gemerkt wie meine Kameraden mich brauchen, und ich denke ich konnte Ihnen mit unserem zweiten Platz helfen. Zum Schluss konnte ich noch ein paar Sekunden aufholen, doch Russland war zu weit weg.“ Martin Fourcade

 

Eine gewaltige Leistung von uns dieser dritte Platz, bei diesen Bedingungen.Gott sei Dank ist bei meinem Sturz nichts passiert.“ Julian Eberhard

Foto: Eberhard Thonfeld /Camera 4

Leave a comment