Frankreich zu stark für die Konkurrenz

Allez les Bleus sangen die französischen Fans beim Biathlon Weltcup im schwedischen Östersund in der Jämtland Arena,  und feierten den 4 X 6 Km Staffelsieg ihrer Damen ausgelassen. Zu stark war das französische Damenquartett für die restliche Konkurrenz und gewann in der Besetzung Anais Bescond, Anais Chevalier, Julia Simon, bei der eine aufsteigende Form zu erkennen war und Justine Braisaz-Bouchet. Zweiter wurden die  wiedererstarkten Staffel-Olympiasiegerinnen aus Belarus mit einer ebenfalls guten Leistung. 

Einen erbitterten skandinavischen Zweikampf um Platz drei gab es im Zielsprint zwischen Hanna Oeberg aus Schweden und Marte Olsbu Roiseland aus Norwegen, den das schwedische Team knapp für sich entscheiden konnte. Für die DSV- Mädels , bei denen die Debütantin und Startläuferin Vanessa Voigt ihre starke Form bestätigte, reichte es wie schon in den Einzelrennen zuvor nur zu Platz fünf. Mit diesem Zieleinlauf sollten die Expertentipps nur bedingt recht behalten.
 
Ergebnisse 4 X 6 Km Damensprint Östersund:
 
1. Frankreich    1.10.30,03 Std.
2. Belarus         + 57,9 Sek.
3. Schweden    + 1.09,6 Min.
 
4. Norwegen    + 1.09,8 Min.
5. Deutschland + 1.26,8 Min.
 
Statement Julia Simon: “Das war eine absolute Glanzleistung von unserem Team, es war nicht zu erwarten dass wie das Rennen so bestimmen würden.“
 
Statement Justine Braisaz: “Ich hatte einen komfortablen Vorsprung von Julia mit auf die letzte Runde bekommen, und musste eigentlich nur konzentriert schießen.
Was ich dann beim Stehendschießen abgeliefert hatte,ich glaube so schnell und sicher habe ich noch nie geschossen, und wenn man dann noch alles trifft…. Top.“
 
Statement Marte Olsbu: “Ich habe wieder alles gegeben, dass es dann zum Schluß nur zu Platz vier gereicht hat tut mir sehr leid. Es war sehr knapp, so ist Biathlon.“
 
Foto:K.Voigt Fotografie
Share on facebook
Share on twitter
Share on tumblr
Share on whatsapp
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu