Fly like an Eagle …Dawid Kubacki Zweiter beim Skifliegen

Am ersten Tag des Skiflug Weltcups von Oberstdorf, dem Ersatz für den ausgefallenen Weltcup von Titisee-Neustadt dominierten einmal mehr die polnischen Skiflug Adler und zeigten dass sie 14 Tage vor der Weltmeisterschaft in Seefeld in ausgezeichneter Form sind.

So belegte Dawid Kubacki hinter dem überraschenden Tagessieger Timi Zajc den zweiten Platz, und bestätigte seine bestechende Form.Platz drei ging an Markus Eisenbichler.

Piotr Zyla und Kamil Stoch belegten die Plätze vier und fünf, und vervollständigten die überragende Teamleistung Polens.

Dabei gelang Piotr Zyla mit 236,0 m der weiteste Flug des Tages.

 

Ergebnisse Skiflug Weltcup Oberstdorf:

 

1.Timi Zajc, SLO                       430,1 Punkte

2.Dawid Kubacki, POL            424,8 Punkte

3.Markus Eisenbichler,GER    423,3 Punkte

.

4.Piotr Zyla, POL                     421,8 Punkte

5.Kamil Stoch ,POL                 420,5 Punkte

 

Das war heute eine brutal gute Leistung unseres Teams, mit der ich mehr als zufrieden bin, und mit 236 m ist Piotr Zyla der weiteste Flug gelungen.“ Stefan Horngacher

Leave a comment